www.Burschenschaftsgeschichte.de
Hauptseite | GfbG e.V. | Kontakt und Anfragen | Termine | Studentenhistorische Publikationen | Impressum

Veröffentlichungen | Mitglied werden | Studentika | Bekannte Burschenschafter | Wappenkunde | Verweise

   

   


Mitglied bei der GfbG e.V. werden

Zur Erforschung der burschenschaftlichen Geschichte entstand in den Jahren 1908/09 die Gesellschaft für burschenschaftliche Geschichtsforschung e. V. (GfbG). Auf Grund der Zusammenarbeit von GfbG, Archiv und der Bücherei der Deutschen Burschenschaft sowie zahlreichen Historikern und Autoren wächst die Zahl der Mitglieder stetig an. Heute kann jeder Interessierte Mitglied der Gesellschaft für burschenschaftliche Geschichtsforschung werden - der Jahresbeitrag beträgt 35,00 EUR bzw. 15,00 EUR für Studenten.

Geschäftsstelle der GfbG e.V.
Franz Egon Rode
Postfach 1151
D - 97931 Tauberbischofsheim
E-Mail-Adresse: burschenschaftsgeschichte@gmail.com

PDF Dokument herunterladen

Beitrittsformular GfbG e.V.
PDF-Dokument, Größe: 8 KByte

 Zum Seitenanfang zurück Zum Seitenanfang zurück